University OOTD.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERABlouse – Pull&Bear. Cardigan – Zara. Jeans – H&M. Shoes – Converse.

 

Kaum zu glauben, aber in zwei Wochen fängt das Sommersemester auch schon wieder an.. Und irgendwie sind bis jetzt noch keine Semesterferien so schnell vergangen wie diese hier. Wahrscheinlich hängt das auch damit zusammen, dass ich alleine beim Gedanken an das neue Semester schon Bauchschmerzen bekomme. Das liegt aber nicht wirklich am Studium selbst, sondern eher an den Umständen.

Ich bin leider total unglücklich in meiner momentanen WG und suche deshalb schon länger nach etwas Neuem. Ich habe mich in der kurzen Zeit in der ich dort gewohnt habe so unwohl gefühlt, dass es mich  psychisch total runtergezogen hat.. Ich finde das persönlich auch total schade, da ich davor immer sehr positive Erfahrungen mit WG’s gemacht habe.

Ich wollte vor allem in eine WG damit ich gleich Anschluss finde und das hat davor auch immer super geklappt. Nur dieses Mal hat sich das Ganze eher zu einer Zweck WG entwickelt bzw habe ich nicht das Gefühl, dass mein Mitbewohner sonderlich viel Bock auf mich hat. Und wenn man schon in eine neue Stadt zieht, dann wünscht man sich  zumindest in den eigenen vier Wänden jemand mit dem man mal quatschen kann um nicht total zu vereinsamen.

Mir wurde jedenfalls in jeder WG davor immer angeboten, ob ich nicht mit feiern kommen möchte oder ob man mal zusammen etwas unternimmt. Gerade wenn man neu in einer Stadt ist, freut man sich immer wenn man die Möglichkeit bekommt neue Kontakte zu knüpfen oder das Gefühl hat, dass man integriert wird. Nur dieses Mal blieb das leider komplett aus…

Habt ihr auch schonmal negative Erfahrungen mit WG’s gemacht? Und vielleicht habt ihr ja den ultimativen Tipp für mich wo man nach neuen WG’s/Wohnungen suchen kann? Meine Suche beschränkt sich nämlich meistens nur auf wg-gesucht, FB Gruppen oder Kommilitonen fragen.

Advertisements

3 Gedanken zu “University OOTD.

  1. Oh, das ist wirklich blöd. Schon mal dran gedacht vielleicht ne eigene aufzumachen? :) Ich weiß natürlich nicht wie viel Erspartes du hast, aber eventuell zahlst du den ersten Monat alleine, hast ne schöne Wohnung und kannst dir dann einen tollen Mitbewohner aussuchen :)
    Ist nur eine Idee. Du findest sicher eine tolle neue.
    Liebe Grüße, Dorie
    http://www.thedorie.com

    Gefällt mir

  2. Das klingt ja total blöd! Ich war in einer super netten Mädels-WG! Schade, dass du so viel Pech hast mit deiner WG. Vielleicht solltest du wirklich eine neue WG aufmachen, dann kannst du dir deine Mitbewohner aussuchen und hast etwas mehr Einfluss. :)

    Viel Erfolg und ein schönes Semester! 😊🍀

    Liebe Grüße und Frohe Ostern 🐣

    Lisa

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s